Praktikum in China

Praktika in China sind äußerst beliebt unter deutschen Studenten und Auszubildenden. Es gibt viele deutsche wie auch internationale Unternehmen, die gerne Praktikanten einstellen.
Wenn man sich entschlossen hat in China ein Praktikum zu absolvieren, so hat man verschiedene Möglichkeiten, sich auf eine Stelle zu bewerben. Falls man über eine Suchmaschine im Internet einen Praktikumsplatz sucht, so wird man feststellen, dass es sehr viele Anbieter von Praktikavermittlungen gibt, die nicht gerade günstig sind.
Im Durschschnitt kostet bei ihnen eine Vermittlung ca. 450 Euro. Dazu kommt noch, dass die Praktikastellen zumeist häufig ohne Gehalt sind oder nur gering entlohnt werden. Da ist es doch vorteilhafter, wenn man sich über die kostenlosen Praktikaplattformen informiert. Die Chancen stehen gut, dass für jeden das Passende dabei ist!

Falls auch du ein Praktikum in China absolvieren möchtest und weitere Informationen zu dieser Rubrik erfahren möchtest, findest du diese auf unserer EDU-CON Info CD.


Aktuelle Berichte dazu findet ihr unter dem Punkt:

► Erfahrungen